Lieferando, Foodora und Co. Lieferdienst-Fahrer demonstrieren für bessere Bezahlung

Arbeiten für mehr als den Mindestlohn – das wollen Fahrer von Essenlieferdiensten mit einer Protestaktion in Berlin erreichen. Die zuständige Gewerkschaft verlangt faire Bedingungen und warnt vor Jobverlusten. Michele Tantussi / Getty Images Heute sollen die Räder stehen: Ein Lieferdienst-Fahrer in Berlin Donnerstag, 22.08.2019   11:50 Uhr Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die Fahrer

Weiterlesen