Nach Unruhen an Grenzübergang Mexiko will Hunderte Migranten abschieben

Zahlreiche Flüchtlinge haben den Grenzübergang in Tijuana gestürmt. US-Sicherheitskräfte setzten Tränengas ein. Die mexikanische Regierung kündigt nun an, die Migranten unverzüglich abzuschieben. Montag, 26.11.2018   02:26 Uhr Das mexikanische Innenministerium hat auf die jüngsten Vorkommnisse am Grenzübergang zwischen Tijuana und San Diego reagiert: Eine Gruppe von fast 500 Menschen habe

Weiterlesen

Nach Unruhen an Grenzübergang Mexiko will Hunderte Migranten abschieben

Zahlreiche Flüchtlinge haben den Grenzübergang in Tijuana gestürmt. US-Sicherheitskräfte setzten Tränengas ein. Die mexikanische Regierung kündigt nun an, die Migranten unverzüglich abzuschieben. Montag, 26.11.2018   02:26 Uhr Das mexikanische Innenministerium hat auf die jüngsten Vorkommnisse am Grenzübergang zwischen Tijuana und San Diego reagiert: Eine Gruppe von fast 500 Menschen habe

Weiterlesen

Mexikanische Grenzstadt Tijuana Einwohner protestieren gegen Migranten aus Mittelamerika

Nach ihrer wochenlangen Reise durch Mittelamerika sind Hunderte Migranten in Tijuana angekommen: Doch die USA wollen sie nicht einlassen – und in der mexikanischen Grenzstadt sind sie nicht erwünscht. Getty Images Anti-Einwanderungs-Protest in Tijuana Montag, 19.11.2018   04:24 Uhr Hunderte Einwohner der mexikanischen Grenzstadt Tijuana haben sich am Sonntag auf den

Weiterlesen