Untertürkheim Daimler-Betriebsrat distanziert sich von rechten Kollegen

Vier der 45 Betriebsratsmitglieder im Daimler-Stammwerk gehören der rechten Gruppierung „Zentrum Automobil“ an. Jetzt äußern ihre Kollegen in einer Erklärung offen ihre Ablehnung. Daimler-Werk Untertürkheim (Archiv) Mittwoch, 21.02.2018   13:57 Uhr Der Betriebsrat des Daimler-Werks in Untertürkheim hat sich in einer ausführlichen Erklärung von rechtsgesinnten Mitgliedern des Gremiums distanziert. Die

Weiterlesen

Influenza EU-Kommissar fordert zur Grippeimpfung auf

Aufgrund der anhaltenden Grippewelle rät der EU-Gesundheitskommissar zur Impfung: Zwar ist der Schutz erst nach rund 14 Tagen aufgebaut, aber die Influenzasaison werde dann noch andauern. Mittwoch, 21.02.2018   12:11 Uhr Wegen der europaweiten Grippewelle mahnt die EU-Kommission eine höhere Impfbereitschaft an. „Ich appelliere an alle Bürger in der Europäischen

Weiterlesen

Österreich und die FPÖ Neuer Ärger um antisemitische Burschenlieder

In Österreich gerät ein Regierungsmitarbeiter der FPÖ wegen eines Medienberichts in Bedrängnis. Der Mann leitet eine Burschenschaft, bei der ein antisemitisches Liederbuch kursieren soll. Burschenschafter (Symbolbild) Mittwoch, 21.02.2018   14:38 Uhr In Österreich ist offenbar ein weiteres antisemitisches Liederbuch einer Burschenschaft aufgetaucht. Das meldet das Wiener Magazin „Falter“. Wie das

Weiterlesen

Kartellabsprachen Millionenstrafen gegen Bosch und Continental

EU-Kommissarin Margrethe Vestager knöpft sich mehrere Zulieferer der Autoindustrie vor. Sie sollen illegal Preise abgestimmt haben. Mit dabei sind auch zwei deutsche Unternehmen. EU-Kommissarin Margrethe Vestager Mittwoch, 21.02.2018   14:13 Uhr Die deutschen Autozulieferer Bosch und Continental sollen wegen Bildung illegaler Kartelle Millionenstrafen zahlen. Dies teilte EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager am

Weiterlesen

Untertürkheim Daimler-Betriebsrat distanziert sich von rechten Kollegen

Vier der 45 Betriebsratsmitglieder im Daimler-Stammwerk gehören der rechten Gruppierung „Zentrum Automobil“ an. Jetzt äußern ihre Kollegen in einer Erklärung offen ihre Ablehnung. Daimler-Werk Untertürkheim (Archiv) Mittwoch, 21.02.2018   13:57 Uhr Der Betriebsrat des Daimler-Werks in Untertürkheim hat sich in einer ausführlichen Erklärung von rechtsgesinnten Mitgliedern des Gremiums distanziert. Die

Weiterlesen