Neuer Steam-Rekord: Mehr Spieler denn je online, aber nicht ingame

Steam erreichte am Wochenende seinen bisherigen Spielerhöchststand. Knapp 300.000 Spieler liegt der neue Höchststand an gleichzeitig aktiven Steam-Nutzern über dem bisherigen Rekord. Der neue Top-Wert liegt bei 18.801.944 Zockerinnen und Zockern. Der bisherige Höchstwert wurde im Januar 2018 erreicht und lag bei 18.537.490 aktive Steam-Nutzern. Was sich hinter dem Begriff

Weiterlesen

Insolventer Fußball-Traditionsverein: Rot-Weiß Erfurt stellt Spielbetrieb ein – DER SPIEGEL – Sport

Fußball-Regionalligist FC Rot-Weiß Erfurt muss den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung einstellen. Die seit dem Wochenende laufenden Verhandlungen mit einem neuen möglichen Investor blieben erfolglos, teilte der Insolvenzverwalter Volker Reinhardt in einer Presseerklärung mit. Damit steht Erfurt als Absteiger in die Oberliga fest, das Heimspiel in der Regionalliga Nordost am Samstag gegen Tabellenführer Energie Cottbus

Weiterlesen

Russland: Libysche Kriegsparteien beraten in Moskau über Feuerpause – DER SPIEGEL – Politik

Am Wochenende hat der libysche General Khalifa Haftar vorsichtige Hoffnungen auf ein Ende der monatelangen Gefechte im Land aufkommen lassen: Überraschend stimmte er einer von der Türkei und Russland vorgeschlagenen Waffenruhe zu. Nun wollen die beiden Konfliktparteien aus dem umkämpften Bürgerkriegsland in Moskau das bereits in Kraft getretene Abkommen dazu

Weiterlesen

Verbleib der US-Truppen gegen Willen der Regierung in Bagdad wäre rechtswidrig – DER SPIEGEL – Politik

Am Wochenende hat das irakische Parlament seine eigene Regierung dazu aufgefordert, die im Land stationierten US-Soldaten nach Hause zu schicken. Ein Verbleib ausländischer Truppen im Irak gegen den erklärten Willen der Regierung in Bagdad wäre nach Einschätzung des wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages völkerrechtswidrig. Das Votum des irakischen Parlamentes für einen

Weiterlesen