China-Star Skandal-Schwimmer Sun Yang feiert WM-Titel – Konkurrent protestiert bei Siegerehrung

Der erste WM-Titel bei den Beckenschwimmern in Gwangju hat gleich einen Beigeschmack: Der des Dopings verdächtige Sun Yang gewann über die 400 Meter Freistil. Der zweitplatzierte Mack Horton zeigte seinen Protest. Stefan Wermuth REUTERS Zumindest einer feiert Sun Yangs seinen vierten WM-Titel: er selbst Sonntag, 21.07.2019   13:40 Uhr Der

Weiterlesen

Deutsche Wasserballer Mit 25 Toren ins Viertelfinale – aber jetzt wartet der Top-Favorit

Rekordsieg für die deutschen Wasserballer: Die Südafrikaner waren nur ein besserer Trainingspartner bei der WM in Südkorea. Nach dem lockeren Erfolg wird es jetzt allerdings richtig schwer. ANTONIO BAT/EPA-EFE/REX Bei der Wasserball-WM rangelt Deutschland noch mit Sonntag, 21.07.2019   12:53 Uhr Mit ihrem höchsten Sieg in der WM-Geschichte sind die

Weiterlesen

Ministerrücktritte in Großbritannien Wer geht, wenn Boris Johnson kommt?

Im Kabinett von Premier Boris Johnson arbeiten? Das können sich Justizminister Gauke und Finanzminister Hammond, nicht vorstellen. Sie sind wohl nicht die einzigen, die ihr Amt niederlegen werden. Boris Johnson wird vermutlich der nächste britische Premierminister Sonntag, 21.07.2019   12:28 Uhr Die konservativen Tories wählen in Großbritannien einen neuen Parteivorsitzenden

Weiterlesen

„Einkauf aktuell“ Post drohen Klagen wegen eingeschweißtem Werbeblatt

Eine Bürgerinitiative will die Post wegen ihres Werbeblatts „Einkauf aktuell“ verklagen. Sie kritisiert zudem die großen Mengen an Plastikmüll, die die stets eingeschweißte Wurfsendung verursacht. „Einkauf aktuell“ Sonntag, 21.07.2019   14:39 Uhr Für die Post ist es ein lukrativer Nebenverdienst, für manche Verbraucher unerwünschte Werbung, für wieder andere einfach nur

Weiterlesen

Nordrhein-Westfalen Frau vor Zug gestoßen – Haftbefehl wegen Mordes gegen 28-Jährigen erlassen

Ein Mann aus Hamminkeln sitzt wegen Mordverdachts in Untersuchungshaft. Der 28-Jährige hat Ermittlern zufolge eine Frau am Bahnhof Voerde vor einen einfahrenden Zug geschubst. Guido Schulmann/tv-niederrhein/DPA Bahnhof Voerde: Für die Spurensicherung wurde die Bahnstrecke mehrere Stunden lang gesperrt Sonntag, 21.07.2019   14:31 Uhr Das Amtsgericht Duisburg hat einen Tag nach

Weiterlesen

Birgit Breuel Frühere Treuhand-Chefin räumt Fehler bei Privatisierung von DDR-Betrieben ein

Mit der Wiedervereinigung verloren Millionen Menschen ihren Job. Die Treuhandanstalt regelte den Übergang vieler Betriebe in die Marktwirtschaft. Die Ex-Chefin äußert sich rückblickend nun selbstkritisch. Waltraud Grubitzsch / DPA Protestierende Belegschaft in Leipzig, 1993: „Das war sehr bitter“ Sonntag, 21.07.2019   14:23 Uhr Von 1991 bis 1995 stand Birgit Breuel

Weiterlesen